Ein Praktikum im Bereich Uebersetzung

Ich wollte dieses Jahr etwas anderes für meinen Sommer. Ich studiere seit vier Jahren Übersetzungswissenschaften und ich dachte, dass ich internationale Arbeitserfahrung sammeln sollte, bevor ich graduiere. Ich entschloss mich dazu, mich in England zu bewerben, denn ich dachte, dass es sich am positivsten auf meine Karriere auswirken würde. Nachdem ich mein Interview für das Praktikum erfolgreich absolviert hatte, wurde mir die Möglichkeit, ein Praktikum im Bereich Übersetzung im Vereinigten Königreich zu absolvieren, geboten.

Ein Praktikum in England ist ein echtes Erlebnis für mich. Ich wollte hierher kommen, um meine Englischkenntnisse zu verbesseren, da ich hauptsächlich aus dieser Sprache übersetzte. Ich wollte auch die Gelegenheit bekommen die örtliche Kultur kennenzulernen. Ich landete in New Romney, einer kleinen Stadt in Kent. Die umliegende Landschaft ist wunderschön und die Busverbindungen sind sehr gut (und billig!), somit hatte ich die Chance in die nahegelegenen Städte zu fahren, wie zum Beispiel, Hastings, Ashford, Folkestone und Dover. London ist auch sehr nah, also nutzte ich diese Möglichkeit und besuchte es bereits zweimal.

Die Arbeitsumwelt ist sehr multikulturell, somit war es mir wirklich möglich interkulurelle Kommunikation zu praktizieren. In dem Übersetzungsbüro übersetzen wir Artikel in fünf Sprachen, deshalb ist das Büro ein Schmelztiegel für Nationalitäten. Im Büro haben wir Leute von überall aus Europa, auch welche, deren Wurzeln außerhalb dieses Kontinents liegen. Auch wenn Englisch die offizielle Sprache in der Arbeit ist, ist dies trotzdem eine Möglichkeit andere Sprachen zu üben.

Ich habe Arbeitserfahrung in den Bereichen Übersetzung, Publizieren von Blogs, Korrekturlesen und Team-Management im Übersetzungsbüro sammeln können. Hauptsächlich habe ich Artikel für Traveltura übersetzt, obwohl die Firma für welche wir in Bereich Übersetzungen arbeiten, Studio-Solution.com heißt. Die meisten Artikel beziehen sich auf das Reisen und sind für die Vermarktung gedacht. Dies bietet dem Übersetzer eine gute Möglichkeit kreativ mit der Sprache in der Übersetzung zu werden, da der Endartikel die eigentliche Absicht des Autors wiederspiegeln muss. Das Beste an der Sache ist, wenn du mit Übersetzern aus verschiedenen Ländern zusammenarbeitest, dass man sich bei Schwierigkeiten mit den Artikeln helfen kann, selbst wenn man nicht in dieselbe Sprache übersetzt.

Während des Sommers ins Ausland zu gehen, war eine hervorragende Idee. Ich habe Berufs- und Lebenserfahrung sammeln können. Das Praktikum in New Romney war mit Sicherheit eine nützliche Erfahrung, welche sich sehr gut in meinen Lebenslauf machen und mir in Zukunft bei der Jobsuche helfen wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CAPTCHA Image

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

68,514 Spam Comments Blocked so far by Spam Free Wordpress

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>